Basketball NBA
Schwache Mavericks verlieren erneut

Die Dallas Mavericks verloren in der NBA in der Nacht zum Dienstag beim 76:84 bei den Philadelphia 76ers das zweite Spiel in Folge. Dirk Nowitzki kam dabei auf lediglich 15 Punkte.

Die Dallas Mavericks schlittern in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA in eine Krise. Nach dem 82:101 bei den New Jersey Nets verloren die "Mavs" in der Nacht zum Dienstag auch bei den Philadelphia 76ers mit 76:84. Dirk Nowitzki passte sich der schwachen Vorstellung der Texaner mit lediglich 15 Punkten an.

Matchwinner auf Seiten der Gastgeber war Point Guard Andre Miller, der sein Team zum vierten Sieg in Serie führte. Die 76ers können sich wieder berechtigte Play-off-Hoffnungen machen, während die Mavericks nach der 17. Saisonniederlage in der Southwest Division den Atem der Verfolger aus San Antonio und Houston spüren.

Vor allem in der zweiten Halbzeit gaben die Mavericks bei nur 23 Punkten, davon zehn im letzten Viertel, das Spiel aus der Hand. "Wir kommen mit unseren Problemen derzeit nicht klar", sagte "Mavs"-Coach Avery Johnson nach dem Spiel. Johnson beklagt zahlreiche Verletzte, darunter Jarry Stackhouse, Erick Dampier und Devin Harris, die gegen die 76ers gar nicht erst antraten. Josh Howard, mit 17 Punkten bester Werfer der Texaner, musste nach einem Zusammenprall mit Reggie Evans mit Rückenproblemen vorzeitig runter.

Dagegen hielt Nowitzki bis zum Ende durch. Dabei hatte sich "Dirkules" schon im ersten Viertel am Rücken behandeln lassen müssen. Für den Rest des Spiels nahm er nicht mehr auf der Bank Platz, sondern verbrachte seine Auszeiten stehend.

Der Spieltag im Überblick: Toronto Raptors - San Antonio Spurs 88:93, Philadelphia 76ers - Dallas Mavericks 84:76, Charlotte Bobcats - Los Angeles Lakers 97:106, Orlando Magic - Cleveland Cavaliers 111:118, Milwaukee Bucks - Los Angeles Clippers 89:96, Houston Rockets - Portland Trail Blazers 95:83, Golden State Warriors - Washington Wizards 120:117

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%