Basketball NBA
Spitzenteams auf Kurs

Von den Top-Mannschaften in der NBA mussten einen Tag vor Heiligabend nur die Phoenix Suns eine Niederlage hinnehmen. Denver, Cleveland und Orlando glänzten durch Siege.

Einen Tag vor Heiligabend hielten sich die Spitzenteams der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA weitestgehend schadlos. Einzig die Phoenix Suns mussten eine 113:117-Heimniederlage gegen die Oklahoma City Thunder hinnehmen. Die Denver Nuggets setzten sich dank eines überragenden J.R. Smith in eigener Halle mit 124:104 gegen die Atlanta Hawks durch. Smith kam von der Bank und war mit 41 Punkten der entscheidende Akteur beim 20. Saisonsieg der Nuggets, die vor Dirk Nowitzki und den Dallas Mavericks auf dem zweiten Platz der Western Conference stehen.

Superstar Lebron James führte die Cleveland Cavaliers zu einem 117:104-Sieg bei den Sacramento Kings. Der elfte Auswärtssieg der "Cavs" wurde allerdings erst in der Verlängerung besiegelt. Dort drehte das Team aus Ohio richtig auf. Bei 13 eigenen Punkten ließen die Gäste keinen Korb der Kings zu. James gelang mit 34 Punkten, 16 Rebounds und zehn Assists sogar ein "Triple Double".

Erfolgreich war auch Vizemeister Orlando Magic, der sich mit 102:87 gegen die Houston Rockets durchsetzte und somit Platz zwei im Westen vor Cleveland behaupten konnte. In Phoenix entpuppte sich Kevin Durant indes als Albtraum für die Verteidigung der Suns. Der 21-Jährige besiegte den Vierten der Western Conference mit 38 Punkten fast im Alleingang.

Der Spieltag im Überblick:

Orlando Magic - Houston Rockets 102:87, Detroit Pistons - Toronto Raptors 64:94, Miami Heat - Utah Jazz 80:70, New Jersey Nets - Minnesota Timberwolves 103:99, Milwaukee Bucks - Washington Wizards 97:109, New Orleans Hornets - Golden State Warriors 108:102, San Antonio Spurs - Portland Trail Blazers 94:98, Denver Nuggets - Atlanta Hawks 124:104, Phoenix Suns - Oklahoma City Thunder 113:117, Sacramento Kings - Cleveland Cavaliers 104:117 n.V.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%