Basketball NBA
Spurs warten nun auf die Mavericks

Mit seinem vierten Sieg hat sich Titelverteidiger San Antonio Spurs für das Play-off-Viertelfinale qualifiziert. Nach einem 105:83 bei den Sacramento Kings warten nun die Dallas Mavericks um Superstar Dirk Nowitzki.

Das Traumduell steht fest: NBA-Champion San Antonio Spurs steht im Play-off-Viertelfinale und trifft dort im texanischen Duell auf die Dallas Mavericks mit dem deutschen Basketball-Star Dirk Nowitzki. Die Spurs gewannen in der Nacht zum Samstag 105:83 bei Ex-Meister Sacramento Kings und entschieden die Serie nach dem Modus "best of seven" mit 4:2 Siegen. San Antonio trifft bereits am Sonntag in eigener Halle auf Dallas, das sich in der ersten Play-off-Runde glatt mit 4:0 Siegen gegen die Memphis Grizzlies durchgesetzt hatte. In Sacramento überragte für den Meister Tony Parker mit 31 Punkten.

Spannender ging es im sechsten Spiel zwischen den Washington Wizards und den Cleveland Cavaliers zu. Cleveland gewann die Serie mit 4:2 Siegen dank eines 114:113-Erfolges nach Verlängerung in der US-Hauptstadt. Den entscheidenden Korb für die Cavaliers machte Damon Jones 4,8 Sekunden vor der Schlusssirene. Bester Scorer war einmal mehr Jungstar Lebron James mit 32 Punkten, sieben Rebounds und sieben Assists. Im Viertelfinale trifft Cleveland, das erstmals seit 1993 wieder eine Play-off-Serie gewann, ab Sonntag auf Vizemeister Detroit Pistons.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%