Basketball NBA
Stackhouse fehlt in Spiel fünf der NBA-Finalserie

Jerry Stackhouse wird den Dallas Mavericks im fünften Spiel der NBA-Finalserie gegen die Miami Heat fehlen. Der Teamkollege von Dirk Nowitzki wurde wegen eines Ellbogenchecks gegen Starcenter Shaquille O´Neal gesperrt.

Nach der zweiten Niederlage in Folge müssen die Dallas Mavericks in der Finalserie der nordamerikansichen Baketball-Profiliga NBA gegen Miami Heat den nächsten Schlag verkraften. Jerry Stackhouse wurde wegen eines Ellbogenschlags für Spiel fünf der "best-of-seven"-Serie gesperrt. Derzeit steht es zwischen dem Team um den Deutschen Dirk Nowitzki und Miami 2:2.

Stackhouse hatte sich bei der Niederlage in Spiel vier zu einem Ellbogencheck ins Gesicht von Miamis Starcenter Shaquille O´Neal hinreißen lassen. Nach Auswertung der Fernsehbilder zog die National Basketball Association (NBA) den Guard aus dem Verkehr.

O´Neal, der daraufhin mit seinen 159 Kilogramm Körpergewicht in eine Fotografentraube krachte, musste von Mitspieler Dwyane Wade festgehalten werden, um sich nicht zu einer Unsportlichkeit hinreißen zu lassen.

Mavericks-Besitzer Cuban verurteilt die Strafe

Stackhouse zeigte nach seinem Foul keinerlei Reue. Da er bereits in einem früheren Spiel der Serie einen ähnlichen Check des Heat-Hünen kassierte, ist es sehr wahrscheinlich, dass es sich bei seiner Attacke um einen späten Racheakt handelte. Der Guard musste damals mit drei Stichen genäht werden.

Mavericks-Besitzer Mark Cuban verurteilte die Strafe indes hart. "Meine Spieler wurden im Verlauf dieser Endspielserie unzählige Male von angeblich unbeabsichtigten Schlägen mit dem Ellbogen getroffen. Die Liga hat kein einziges Mal darauf reagiert." Auch Coach Avery Johnson war empört: "Das ist absoluter Schwachsinn. Unsere Fans sollten wütend sein, unsere Mannschaft ist es schon."

In der Nacht zu Montag, wenn sich beide Routiniers erneut gegenüberstehen, wird sich eines der beiden Teams den Matchball zum Titel sichern. Die Nacht zu Dienstag oder spätestens die Nacht zu Donnerstag entscheidet dann über den diesjährigen Titelträger.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%