Basketball NBA: Stoudemire führt Suns zum Sieg gegen Nets

Basketball NBA
Stoudemire führt Suns zum Sieg gegen Nets

Im einzigen NBA-Spiel des Tages setzten sich die Phoenix Suns mit 116:92 gegen die New Jersey Nets durch. Dabei führte Amare Stoudemire die Suns mit 28 Punkten zum fünften Heimsieg in Folge.

Amare Stoudemire hat die Phoenix Suns im einzigen Spiel des Tages in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA zum fünften Heimsieg in Folge geführt. Beim 116:92-Erfolg gegen die New Jersey Nets zeichnete der Center für 28 Punkte und neun Rebounds verantwortlich. Damit gab es für die Nets auch im 14. Vergleich mit den Suns in Arizona nichts zu holen. Den letzten Sieg in Phoenix feierte New Jersey im Jahr 1993.

Vor 18 422 Zuschauern im US Airways Center in Phoenix verbuchten alle Spieler, die in der "Starting-Five" der Suns standen, einen "Double". So zeichnete Raja Bell mit 20 Zählern als zweitbester Werfer der Suns verantwortlich, Shawn Marion sammelte 16 Punkte und elf Rebounds. Boris Diaw (14) und Steve Nash (13) punkteten ebenfalls zweistellig. Richard Jefferson führte die Nets mit 24 Zählern an.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%