Basketball NBA
Utah Jazz geben weiter den Ton an

Die Utah Jazz bleiben in der NBA das Maß aller Dinge. Das Team aus Salt Lake City, das zuletzt dreimal in Folge die Play-offs verpasst hatte, feierte beim 110:101 gegen Sacramento den elften Sieg im zwölften Spiel.

Das kleine Basketball-Märchen der Utah Jazz hat in der NBA seine Fortsetzung gefunden. Trotz eines 84:71-Vorsprungs nach drei Vierteln konnten die Sacramento Kings nicht den elften Sieg im zwölften Saisonspiel des Teams aus Salt Lake City verhindern. Dank einer 39:17-Gala im Schlussabschnitt bauten die Jazz ihre ohnehin schon beste Bilanz der Liga weiter aus. Umso erstaunlicher erscheint der Höhenflug vor dem Hintergrund, dass Utah nach dem Abgang des Traumduos John Stockton und Karl Malone zuletzt dreimal in Folge den Einzug in die Play-offs verpasst hatte.

"Wir haben ein paar echte Fighter im Team", sagte Jazz-Forward Matt Harpring nach der Partie in Sacramento, in der seine Mannschaft zeitweise einem 21-Punkte-Rückstand hinterherlaufen musste. Einmal mehr überragend spielte bei Utah Carlos Boozer, der 32 Punkte und 13 Rebounds beisteuerte.

Unterdessen zeigten sich die San Antonio Spurs bestens gerüstet für das texanische Gipfeltreffen in der übernächsten Nacht gegen Dirk Nowitzkis Dallas Mavericks. Gegen den amtierenden Champion Miami Heat gewann die Truppe um den zweimaligen MVP Tim Duncan deutlich mit 106:86 und bleibt mit 10:2 Siegen nur knapp hinter Utah zurück. Miamis Krise hat sich nach der fünften Pleite in den vergangenen sechs Spielen bei nunmehr 4:7 Siegen weiter verschärft. Topscorer der Partie war Duncan mit 19 Zählern, bei den Heat, die auf den verletzten Shaquille O´Neal verzichten mussten, kam Dwyane Wade auf 18 Punkte.

Die Spiele des Tages in der Übersicht:

Toronto Raptors - Cleveland Cavaliers 95:87, Charlotte Bobcats - Boston Celtics 92:83, Orlando Magic - Indiana Pacers 96:91, Detroit Pistons - Atlanta Hawks 103:98, San Antonio Spurs - Miami Heat 106:86, Milwaukee Bucks - Philadelphia 76ers 98:94, Minnesota Timberwolves - New York Knicks 107:89 22.11.2006 : Houston Rockets - Washington Wizards 86:82, Phoenix Suns - New Orleans Hornets 92:83, Sacramento Kings - Utah Jazz 101:110, Portland Trail Blazers - New Jersey Nets 100:97, Los Angeles Clippers - Seattle Supersonics 85:95, Golden State Warriors - Denver Nuggets 112:115

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%