Basketball NBA
Warriors überraschen Nowitzkis Mavericks

Die Golden State Warriors haben in der Play-off-Auftaktrunde der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA gegen die Dallas Mavericks nach einem klaren 109:91 in der Serie "best-of-seven" die Führung übernommen.

Die Golden State Warriors haben ihren Ruf bestätigt: Nach einem deutlichen 109:91 in der Play-off-Auftaktrunde gegen die Dallas Mavericks bleiben die Warriors der Angstgegner der Texaner. Für Nowitzki und Co. war es in dieser Saison gegen die Warriors im sechsten Spiel die fünfte Niederlage. Die an eins gesetzten "Mavs" liegen in der Serie "best-of-seven" nun 1:2 zurück und geraten vor dem Heimspiel in der Nacht zum Montag (Mesz) immer mehr unter Druck.

Nowitzki kam bei den Mavericks auf 20 Punkte und zwölf Rebounds und konnte die zweite Niederlage der Texaner nicht verhindern. 20 692 Zuschauer feierten die Warriors bei ihrem ersten Play-off-Heimspiel nach 13 Jahren. Jason Richardson (30 Punkte) und Baron Davis (24) waren die Matchwinner auf Seiten des Außenseiters, der als Achter der Western Conference in die Play-offs rutschte.

"Wir wissen, gegen wen wir spielen und wie gut sie sind. Deshalb sind wir umso glücklicher, dass wir unser zweites Spiel gewinnen konnten", sagte Mavericks-"Insider" und Warriors-Coach Don Nelson, der in der vorletzten Saison von Dallas nach Golden State wechselte.

Champion Miami vor dem Aus

Vor einer Sensation stehen hingegen die Chicago Bulls. Der Serienmeister der 90er Jahre, der 1998 mit Superstar Michael Jordan den letzten seiner bislang sechs NBA-Titel holte, führt nach einem 104:96 gegen Miami Heat in der Serie "best-of-seven" mit 3:0 und benötigt nun nur noch einen Sieg, um den Titelverteidiger auszuschalten. Ben Gordon mit 27 und Luol Deng mit 24 Punkten legten den Grundstein für den dritten Erfolg im dritten Spiel. In der 78-jährigen Geschichte der NBA-Playoffs kam noch nie ein Team nach einem 0:3-Rückstand weiter. Mit 2:1 führen die New Jersey Nets nach einem 102:89-Heimsieg über die Toronto Raptors.

Alle Spiele des Tages in der Übersicht:

New Jersey Nets - Toronto Raptors 102:89, Miami Heat - Chicago Bulls 96:104, Golden State Warriors - Dallas Mavericks 109:91

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%