Basketball NBA
Zwölfte Saisonniederlage für Kamans Clippers

Die Los Angeles Clippers um den deutschen Nationalspieler Chris Kaman mussten in der NBA die zwölfte Niederlage hinnehmen. Gegen die New Orleans Hornets hieß es am Ende 87:99.

Nach zwei Auswärtspleiten in Folge setzte es für die Los Angeles Clippers in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA auch auf heimischem Parkett eine Niederlage. Gegen die New Orleans Hornets verlor das Team des deutschen Nationalspielers Chris Kaman mit 87:99. Für die Clippers, derzeit nur Vorletzter der Western Conference, war es bei erst zwei Saisonsiegen bereits die zwölfte Niederlage der laufenden Spielzeit.

Mit 14 Punkten und sieben Rebounds war Kaman drittbester Werfer seines Teams, das in Eric Gordon (25) den erfolgreichsten Punktesammler hatte. Baron Davis kam auf insgesamt 19 Zähler und steuerte acht Assists bei. David West führte die Hornets mit 27 Punkten zum dritten Sieg in Serie, Chris Paul fuhr mit 14 Punkten, zehn Rebounds und 17 Assists einen "Triple Double" ein.

Ed Tapscott Interims-Trainer der Wizards

Derweil wurde Ed Tapscott offiziell zum Interims-Coach der Washington Wizards berufen. Der Nachwuchskoordinator ist damit Nachfolger von Eddie Jordan, der nach dem miserablen Saisonstart mit zehn Niederlagen in elf Spielen am Montag nach fünfjähriger Tätigkeit entlassen worden war. Jordan führte die Mannschaft 2005 zur ersten Play-off-Teilnahme seit 1982. Insgesamt gewann er 197 seiner 421 Spiele mit den Wizards.

Der Spieltag im Überblick:

Charlotte Bobcats - Philadelphia 76ers 93:84, Orlando Magic - Milwaukee Bucks 108:101, Miami Heat - Houston Rockets 98:107, Memphis Grizzlies - San Antonio Spurs 81:94, Utah Jazz - Chicago Bulls 100:101, Portland Trail Blazers - Sacramento Kings 91:90, Los Angeles Clippers - New Orleans Hornets 87:99

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%