Basketball Olympia
Basketballer zur Olympia-Qualifikation nach Athen

Dirk Nowitzki muss sich mit dem deutschen Basketball-Team bei einem Turnier in Athen (14. bis 20. Juli) für die Olympischen Spiele in Peking 2008 qualifizieren. Das entschied der Basketball-Weltverband Fiba in Chicago.

Das deutsche Basketball-Team um Superstar Dirk Nowitzki wird am Qualifikations-Turnier in Athen (14. bis 20. Juli) für die Olympischen Spiele in Peking 2008 teilnehmen. Zu dieser Entscheidung kam das Central Board des Basketball-Weltverbands Fiba auf einer Sitzung in Chicago. Neben Deutschland kämpfen folgende elf Mannschaften um die drei Tickets nach China: Griechenland, Kanada, Kamerun, Kroatien, Südkorea, Libanon, Neuseeland, Puerto Rico, Slowenien, Brasilien und die Kapverden.

Die Frauen werden ohne deutsche Beteiligung die insgesamt noch fünf freien Plätze für das Olympia-Turnier in Madrid (9. bis 15. Juli) ausspielen. Die Damen-WM 2010 wurde an Tschechien mit den Austragungsorten Brünn und Ostrau (23. September bis 3. Oktober) vergeben.

Beste Drei nach Peking

Bei beiden Qualifikations-Turnieren wird eine Vorrunde mit vier Gruppen zu je drei Mannschaften gespielt. Die beiden besten Teams jeder Gruppe bestreiten in Überkreuzspielen mit den beiden besten Mannschaften der Parallelgruppe das Viertelfinale, der Gruppendritte scheidet aus. Am Ende fahren die beiden Gewinner des Halbfinals sowie der Sieger des Spiels um Platz drei nach Peking.

Bei den Männern sind für Olympia folgende Mannschaften qualifiziert: Gastgeber China, Weltmeister Spanien, Angola, Argentinien, Australien, Iran, Litauen, Russland und die USA. Sieben Teilnehmer stehen bei den Frauen fest: China, Australien, Südkorea, Mali, Neuseeland, Russland und die USA.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%