Basketball WM
US-Team verzichtet in Japan auf Bruce Bowen

Flügelspieler Bruce Bowen wird nicht an der Basketball-WM in Japan (19. August bis 3. September) teilnehmen. Headcoach Mike Krzyzewski strich den 35 Jahre alten Routinier der San Antonio Spurs aus dem Kader der USA.

Die USA werden bei der Basketball-Weltmeisterschaft (19. August bis 3. September) auf Bruce Bowen verzichten. Nationaltrainer Mike Krzyzewski strich den Spieler der San Antonio Spurs aus dem neuen "Dreamteam". "Es war eine schwierige Entscheidung, doch ich darf nur zwölf Spieler mitnehmen", erklärte Krzyzewski seine Entscheiung. Das zwölfköpfige Aufgebot der USA wird von Lebron James und Dwyane Wade angeführt.

Vor Bowen hatten bereits Gilbert Arenas und Amare Stoudemire das US-Team verlassen. Während Arenas sich im Training eine Leistenzerrung zugezogen hatte, verzichtete Stoudemire freiwillig. Der Center der Phoenix Suns möchte sich in Ruhe auf die kommende Saison in der nordamerikanischen Profiliga NBA vorbereiten.

Der Kader im Überblick:

Lebron James (Cleveland Cavaliers), Dwyane Wade (Miami Heat), Carmelo Anthony (Denver Nuggets), Chris Bosh (Toronto Raptors), Dwight Howard (Orlando Magic), Elton Brand (Los Angeles Clippers), Brad Miller (Sacramento Kings), Shane Battier (Houston Rockets), Antwan Jamison (Washington Wizards), Chris Paul (New Orleans Hornets), Kirk Hinrich (Chicago Bulls), Joe Johnson (Atlanta Hawks).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%