Beachvolleyball Europaserie
Brink Dieckmann gewinnen Auftakt der Europatour

Julius Brink und Christoph Dieckmann haben den Auftakt der Europatour gewonnen. Das Duo siegte im Finale des Turniers in St. Pölten gegen die Niederländer Nummerdor/Schuil 2:1 (19:21, 21:14, 15:12).

Julius Brink und Christoph Dieckmann gehören auch in dieser Saison zu den besten Spielern Europas. Die Europameister haben den Auftakt der Europatour in St. Pölten gewonnen. Das Berliner Duo setzte sich im Finale des mit 100 000 Euro dotierten Turniers mit 2:1 (19:21, 21:14, 15:12) gegen die Niederländer Nummerdor/Schuil durch. Das neu formierte Duo David Klemperer/Eric Koreng (Hildesheim/Essen) belegte Platz vier.

In der österreichischen Kleinstadt wäre es beinahe zu einem deutschen Finale gekommen, doch Klemperer/Koreng mussten bei ihrem ersten Turnierstart in diesem Jahr im Halbfinale gegen Nummerdor/Schuil im zweiten Satz aufgeben. Koreng hatte sich eine Muskelverletzung zugezogen, so dass das Duo auch zum "kleinen Finale" gegen die Esten Kais/Vesik nicht antrat.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%