Beachvolleyball International
Platz zwei für Brink-Abeler Jurich in Perth

Das deutsche Duo Rieke Brink-Abeler/Hella Jurich hat sich bei einem hochkarätigen Turnier im australischen Perth Rang zwei gesichert. Im Finale war gegen Sydney-Olympiasiegerin Natalie Cook und Tamsin Barnett Endstation.

Das deutsche Beachvolleyball-Nationalteam Rieke Brink-Abeler/Hella Jurich (Münster) hat Platz zwei bei einem hochkarätig besetzten Turnier im australischen Perth belegt. Das Duo unterlag der Sydney-Olympiasiegerin Natalie Cook und Tamsin Barnett (Australien) im Finale mit 0:2 (15:21, 13:21).

In dieser Woche trainieren Brink-Abeler/Jurich noch im Australian Institute of Sport in Adelaide, ehe sie in der kommenden Woche ihr Trainingsquartier in Brisbane beziehen. Vom 16. bis 18. Februar steht die Teilnahme an den australischen Meisterschaften im Surfers Paradise in Queensland auf dem Programm.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%