Beachvolleyball World Tour
Klemperer Koreng in Klagenfurt gestoppt

Beim Grand-Slam-Turnier der Beachvolleyballer in Klagenfurt haben David Klemperer und Eric Koreng das Finale verloren. Gegen die topgesetzten Brasilianer Emanuel/Ricardo setzte es für das deutsche Duo ein 0:2.

Trotz des verpassten Sieges rundum zufrieden haben sich David Klemperer und Eric Koreng (Hildesheim/Essen) nach dem Grand-Slam-Turnier in Klagenfurt gezeigt. Das deutsche Beachvolleyball-Duo unterlag im Endspiel nach sechs Siegen in Folge erwartungsgemäß gegen die topgesetzten Brasilianer Emanuel/Ricardo mit 0:2 (13:21, 14:21). Als Trost blieben 29 500 Dollar Preisgeld für die WM-Neunten, die im ersten Grand-Slam-Finale ihrer Karriere vor drei Wochen in Berlin wegen Erschöpfung aufgeben mussten.

"Das war das Optimum"

"Das war das Optimum, ein Superergebnis", meinte Klemperer. Am Vortag hatten Sara Goller und Laura Ludwig (Berlin) mit einem 2:0 (21:19, 21:15) im kleinen Finale gegen die Chinesinnen Xue/Zhang Xi einen glänzenden dritten Platz perfekt gemacht. Für das zweitbeste Resultat ihrer Karriere nach Platz zwei in diesem Jahr im portugiesischen Espinho erhielt das deutsche Topduo 23 000 Dollar. Den Turniersieg holten die Olympiasiegerinnen und Weltmeisterinnen Kerry Walsh/Misty May-Treanor (USA) mit einem 2:0 gegen die WM-Dritten Larissa/Juliana (Brasilien), die zuvor Goller/Ludwig besiegt hatten.

Jonas Reckermann/Mischa Urbatzka (Essen/Elmshorn) waren im Viertelfinale von den Niederländern Schuil/Nummerdor gestoppt worden. 13 200 Dollar Preisgeld blieben den Deutschen für Platz fünf, das beste Resultat ihrer gemeinsamen Karriere. Die Europameister Julius Brink/Christoph Dieckmann (Berlin) enttäuschten auf Rang neun.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%