Biathlon EM
Deutsche Biathleten holen Staffel-Gold

Die deutschen Biathleten haben Staffel-Gold bei der EM im bulgarischen Bansko gewonnen. Das Quartett setzte sich mit zwölf Sekunden Vorsprung vor Norwegen durch. Rang drei belegte Weißrussland mit 1:27,4 Minuten Abstand.

Bei der EM in Bansko (Bulgarien) haben die deutschen Biathleten den Titel in der 4x7,5-km-Staffel geholt. Das Quartett mit Daniel Graf (Frankenhain), Christoph Knie (Bad Berleburg), Carsten Pump (Altenberg) und Jörn Wollschläger (Oberhof) gewann mit 12,0 Sekunden Vorsprung vor Norwegen. Rang drei belegte Weißrussland mit 1:27,4 Minuten Rückstand.

In den Einzelwettbewerben hatte es für den Deutschen Skiverband (DSV) lediglich eine Silbermedaille durch Ute Niziak (Altenberg) im 10-km-Jagdrennen am Samstag gegeben. Im Herren-Jagdrennen belegte Jörn Wollschläger nach 12,5km Rang fünf. Der 28-Jährige kam nach zwei Strafrunden 2:16,8 Minuten hinter dem siegreichen Olympiazweiten Tomasz Sikora (Polen) ins Ziel. Carsten Pump und Daniel Graf belegten die Plätze elf und 13.

Bei dem Championat fehlt der Großteil der Weltelite, auch der DSV ist nur mit seiner zweiten Reihe am Start.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%