Biathlon National
Biathlon-Meisterschaften ohne Olympiasieger Greis

Wegen einer Blessur im rechten Knie muss Biathlon-Olympiasieger Michael Greis auf die deutschen Meisterschaften verzichten. Geplant ist ein Comeback bei der Sommer-WM in Oberhof.

Biathlon-Olympiasieger Michael Greis verzichtet wegen Schmerzen im rechten Knie auf Starts bei den deutschen Meisterschaften in Ruhpolding und in Altenberg, will aber bei der Sommer-WM in Oberhof (22. bis 27. September) wieder antreten.

"Ich muss die Entzündung aus dem Knie kriegen. Das geht nur mit Ruhe", sagte Greis, in dessen Wahlheimat Ruhpolding am Freitag das nationale Championat mit dem 20-km-Einzellauf begann: "Ich wäre gerne bei der DM gelaufen. Das ist ein echter Leistungstest. Aber für mich zählt der Olympiawinter. Da will ich kein Risiko eingehen."

Während Greis noch auf Einsätze bei der Sommer-WM hofft, fehlen Doppel-Weltmeisterin Kati Wilhelm (Zella-Mehlis) und Simone Hauswald (Gosheim) auf alle Fälle bei den Rennen am Thüringer Rennsteig. Das Duo reist in der WM-Woche in den "Club der Besten" an die türkische Mittelmeerküste zu einem einwöchigen Kurzurlaub.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%