Biathlon National
Henkel und Neuner räumen bei DSV-Ehrung ab

Die beiden Dreifach-Weltmeisterinnen Andrea Henkel und Magdalena Neuner sind für ihre herausragenden Leistungen in der Kategorie Biathlon mit dem "goldenen Ski" geehrt worden.

In der Kategorie Biathlon sind die beiden Dreifach-Weltmeisterinnen Andrea Henkel aus Großbreitenbach und Magdalena Neuner aus Wallgau für ihre herausragenden Leistungen im vergangenen Winter gleichzeitig mit dem "Goldenen Ski" ausgezeichnet worden. Insgesamt erhielten neun Aktive die höchste Auszeichnung des Deutschen Skiverbandes (DSV), die eigentlich immer nur einem Sportler pro Disziplin zuerkannt wird.

Im Biathlon gewann bei den Männern der WM-Dritte Alexander Wolf (Oberhof) zum ersten Mal die Wahl der Führungsgremien des DSV. Im Alpin-Bereich siegten Weltcup-Gewinnerin (Super-G und Super-Kombination) Maria Riesch (Partenkirchen) sowie überraschend Junioren-Weltmeister Andreas Sander (Ennepetal).

Preise auch für Neumayer, Ackermann und Nystad

Außerdem triumphierten der Dritte der Vierschanzentournee, Michael Neumayer (Berchtesgaden/Skispringen), Weltcup-Gesamtsieger Ronny Ackermann (Dermbach/Nordische Kombination) sowie Claudia Nystad und Rene Sommerfeldt (beide Oberwiesenthal/Langlauf).

Zugleich mit den besten Sportlern ehrte der DSV in Schwäbisch Hall auch die Trainer des Jahres. Andreas Kindsmüller (Alpin), Steffen Hauswald (Biathlon), Christian Leitner (Skispringen), Ex-Weltmeister Marco Baacke (Nordische Kombination) und Helmut Rothämel (Langlauf) erhielten jeweils 5 000 Euro.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%