Biathlon Weltcup
Berger läuft Konkurrenz davon - Greis wird Siebter

Der Norweger Lars Berger hat das 10-km-Rennen der Biathleten auf der Olympiastrecke von Vancouver gewonnen. Bester Deutscher war Michael Greis, der auf dem siebten Platz einkam.

Michael Greis ist beim Olympia-Test der Biathleten in Whistler auf Platz sieben über 10km gelaufen. Ein Fehler im letzten Schuss kostete den möglichen Podestplatz, Greis kam 1:07,1 Minuten hinter Sieger Lars Berger ins Ziel. Der Norweger siegte vor seinem Landsmann Ole Einar Björndalen und Christoph Sumann aus Österreich. Simon Schempp landete mit 1:22,4 Minuten Rückstand auf Platz 17.

Greis ärgerte sich im Anschluss über seinen unglücklichen Fehler: "Das war sehr schade und ganz, ganz knapp. Ich habe den letzten Schuss schon drin gesehen". Michael Rösch hatte nach dem ersten Schießen in Führung gelegen, verspielte mit drei Schießfehlern im Stehendanschlag aber alle Chancen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%