Biathlon Weltcup
Björndalen eilt der Konkurrenz davon

Beim Biathlon-Weltcup im slowenischen Pokljuka hat der Norweger Ole Einar Björndalen seine Gesamtführung weiter ausgebaut. Der 33-Jährige siegte im 10-km-Sprint vor dem Russen Dmitri Jaroschenko.

Beim 10-km-Sprint im slowenischen Pokljuka ist Biathlet Ole Einar Björndalen der Konkurrenz enteilt und hat damit den 78. Weltcup-Sieg seiner Karriere gefeiert. Der Norweger siegte trotz eines Schießfehlers mit 4,9 Sekunden Vorsprung vor dem Russen Dmitri Jaroschenko und baute seine Führung im Gesamtweltcup weiter aus. Dritter wurde der Schwede Mattias Nilsson.

Bester Deutscher war Daniel Graf (Frankenhain) mit 42,9 Sekunden Rückstand auf Platz acht. Der dreimalige Olympiasieger Michael Greis (Nesselwang) verschenkte mit drei Fehlern beim zweiten Schießen alle Chancen auf eine Topplatzierung.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%