Biathlon Weltcup: Dopingsünderin Varis steht erneut unter Verdacht

Biathlon Weltcup
Dopingsünderin Varis steht erneut unter Verdacht

Die Biathletin Kaisa Varis steht erneut unter Dopingverdacht. Die Siegerin des Weltcup-Sprints von Ruhpolding ist bei einer Dopingkontrolle des Biathlon-Weltverbandes IBU positiv aufgefallen.

Die Biathletin Kaisa Varis hat offenbar nichts dazugelernt. Die Finnin, die bereits zwei Jahre wegen Epo-Dopings pausieren musste, steht erneut unter Dopingverdacht. Die Siegerin des Weltcup-Sprints von Ruhpolding ist bei einer Dopingkontrolle des Biathlon-Weltverbandes IBU positiv aufgefallen. Wie IBU-Generalsekretär Michael Geistlinger dem Sport-Informations-Dienst (sid) bestätigte, ist bei einer beim Weltcup in Oberhof Anfang Januar abgenommenen Urinkontrolle "eine verbotene Substanz" bei der finnischen Sportlerin nachgewiesen worden.

Das Ergebnis der im Dopinglabor in Lausanne analysierten A-Probe sei Varis zugegangen. Die Finnin hat laut Geistlinger die Öffnung der B-Probe beantragt. Das Ergebnis soll bis Ende Januar vorliegen.

Lebenslange Sperre droht

Sollte die B-Probe ein Dopingvergehen bestätigen, droht Kaisa Varis als Wiederholungstäterin eine lebenslange Sperre. Die 32 Jahre alte ehemalige Langläuferin war bei der Nordischen Ski-WM 2003 des Epo-Dopings überführt und zwei Jahre gesperrt worden. Deshalb wurde Varis 2006 trotz geschaffter Qualifikation vom finnischen NOK nicht ins Olympia-Team berufen und wechselte zum Biathlon. Laut Geistlinger würde die IBU die Sperre des Internationalen Skiverbandes FIS im Falle eines Dopingvergehens von Varis mit berücksichtigen.

Nach dem überraschenden Sieg beim Sprint-Weltcup in Ruhpolding hatte Kaisa Varis Fragen nach ihrer Vergangenheit mit dem Verweis abgetan: "Das ist lange her. Ich habe meine Zeit als Langläuferin vergessen und suche im Biathlon eine neue Herausforderung."

Ihr Ziel sei es, für Finnland bei der WM in Östersund (8. bis 17. Februar) an den Start zu gehen. "Die Geschichte möchte ich so stehen lassen. 2008 ist eine neue Zeit", sagte Varis damals.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%