Biathlon Weltcup
Wilhelm siegt - Neuner holt sich "große Kugel"

Magdalena Neuner hat den Gesamtweltcup der Frauen gewonnen. Der 21-Jährigen genügte im Massenstart in Oslo beim Sieg von Teamkollegin Kati Wilhelm zum Abschluss Rang neun.

Magdalena Neuner hat eine überragende Saison im Biathlon-Weltcup mit dem Sieg im Gesamtweltcup gekrönt. Der 21-Jährigen genügte beim abschließenden Massenstartrennen am Holmenkollen in der norwegischen Hauptstadt Oslo Rang neun, um sich als jüngste Athletin aller Zeiten in die Siegerliste einzutragen. Konkurrentin Sandrine Bailly aus Frankreich kam derweil als Sechste ein. Der Sieg ging an ihre Teamkollegin Kati Wilhelm.

Insgesamt siegte Neuner mit 818 Punkten knapp mit 14 Punkten Vorsprung vor Bailly und gewann außerdem die Disziplin-Weltcups in Sprint und Massenstart.

Neuner ist die dritte deutsche Biathletin in Folge nach Kati Wilhelm (Zella-Mehlis/2006) und Andrea Henkel (Großbreitenbach/2007), die als Gesamtsiegerin den Biathlon-Winter beendet. In der 31-jährigen Geschichte des Weltcups haben sich damit bisher elf deutschen Biathleten in die Gesamtsieger-Liste eingetragen.

Bei ihrem zweiten Saisonsieg und dem 17. ihrer Karriere verwies Olympiasiegerin Kati Wilhelm in 37:43,0 Minuten Solveig Rogstad aus Norwegen sowie Michela Ponza aus Italien auf die nächsten Plätze. Martina Glagow wurde Fünfte.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%