Bob EM
Andre Lange versilbert EM im Viererbob

Andre Lange hat sich bei der EM in St. Moritz die Silbermedaille im Viererbob gesichert. Einen Tag nach seinem Gold-Coup im kleinen Schlitten musste sich der Olympiasieger nur dem Schweizer Martin Annen geschlagen geben.

Nur einen Tag nach seinem Titelgewinn im Zweierbob hatte Andre Lange bei der EM in St. Moritz erneut Grund zum Jubeln. Der Olympiasieger sicherte sich am Sonntag die Silbermedaille im großen Schlitten.

Der Oberhofer musste sich nur dem Schweizer Martin Annen um 0,06 Sekunden geschlagen geben. Dritter wurde der Russe Alexander Subkow. Rene Spies (Winterberg) und Matthias Höpfner (Riesa) belegten die Plätze fünf und neun. In der Weltcup-Wertung des Rennens lag Todd Hays (USA) vor Pierre Lueders (Kanada), Lange war hinter Annen Vierter.

Nch dem Rennen wirkte Lange indes nachdenklich. "Im Zweier lief es sehr positiv. Im Vierer habe ich eine besondere Einstellung des Schlittens ausprobiert, kam damit nicht ganz zurecht", sagte der Weltmeister: "Das analysieren wir in Ruhe und ziehen dann unsere Schlüsse." Auch am Start muss die Crew des ehrgeizigen Oberhofers noch zulegen.

Drei Bobpiloten bei Olympia dabei

Unterdessen hat der Bob- und Schlittenverband für Deutschland (BSD) nach Lange auch Spies und Höpfner für die Olympischen Winterspiele in Turin nominiert. Der Winterberger Spies (32) ist für einen Start im großen Schlitten vorgesehen, der Riesaer Olympia-Neuling Höpfner (30) soll im Zweier antreten. Ursprünglich hatte der BSD die Variante mit einem zweiten Doppel-Starter neben Lange favorisiert.

"Das ist das zweitschönste Gefühl in meinem Leben seit der Geburt meiner Tochter. Der absolute Hammer", sagte Höpfner: "Ich habe mit meinen Eltern gewettet und gewonnen, jetzt müssen sie ihre Turin-Reise selbst bezahlen." Laut Sportdirektor Stefan Krauß sind auch die sieben Anschieber-Plätze vergeben, es werde mit den Stammbesetzungen gefahren. Grünes Licht gab es für Kevin Kuske, Rene Hoppe, Martin Putze (Team Lange), Christoph Heyder, Enrico Kühn, Alexander Metzger (Spies) und Marc Kühne (Höpfner).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%