Bob WM
Kiriasis holt Gold bei deutschem Dreifach-Triumph

Die deutschen Bobpilotinnen waren bei der WM in Altenberg das Maß aller Dinge und feierten einen Dreifach-Erfolg. Gold ging an Titelverteidigerin Sandra Kiriasis.

Sandra Kiriasis hat ihren Weltmeisterschaftstitel im Zweierbob in Altenberg erfolgreich verteidigt. Beim deutschen Dreifach-Triumph sicherte sich Kiriasis ihr drittes WM-Gold in Folge und machte damit den WM-Titelhattrick perfekt.

"Das war einfach geil, eine tolle Stimmung", freute sich Kiriasis: "Das Publikum hat uns unheimlich angetrieben, jetzt wird gefeiert." Die 33-Jährige aus Winterberg war mit Anschieberin Romy Logsch nach den vier Läufen um 0,26 Sekunden schneller als Cathleen Martini/Janine Tischer (Oberbärenburg). Claudia Schramm/Nicole Herschmann (Oberhof) holten Bronze.

Bundestrainer Wolfgang Hoppe sagte: "Das ist das von mir insgeheim erhoffte Ergebnis." Olympiasiegerin Kiriasis ging mit nur fünf Hundertstelsekunden Vorsprung in den Finallauf, behielt aber vor 5 000 Zuschauern die Nerven und baute den Vorteil aus. Mehrere Stürze gingen glimpflich ab. Den deutschen Pilotinnen gelang damit der zweite Dreifach-Erfolg nach 2003

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%