sonstige Sportarten
Box-Gala der Extraklasse inklusive Muhammad Ali

Muhammad Ali wird das Aushängeschild sein, wenn der Weltverband World Boxing Council (WBC) am 6. Dezember eine Box-Gala veranstaltet wird. Die Gästeliste im Urlaubsort Cancun ist gespickt mit lebenden Box-Legenden.

Am 6. Dezember wird der Weltverband World Boxing Council (WBC) im karibischen Touristenort Cancun eine Box-Gala der Superlative abhalten. Mit dabei: Legende Muhammad Ali. Nach Angaben von WBC-Präsident Jose Suleiman soll die Gästeliste mit weiteren klangvollen Namen wie George Foreman, Sugar Ray Leonard, Oscar De La Hoya, Marvin Hagler, Tommy Hearns, Larry Holmes, Ken Norton, Roberto Duran und Alexis Arguello eine rauschende Nacht garantieren. Eingeladen werden zudem die aktuellen WBC-Weltmeister.

Bei der Nacht der Stars will Suleiman zudem den Konkurrent-Verbänden WBA, IBF und WBO einen gemeinsamen Plan für die Zukunft unterbreiten. Demnach soll es künftig eine Profi-WM geben, die alle vier Jahre mit den vier Ranglisten-Besten aller Verbände in 17 Gewichtsklassen stattfinden soll.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%