Boxen EM
Amateurboxer Powernow in Plowdiw im Viertelfinale

Alexander Powernow steht im Viertelfinale der Amateurbox-EM im bulgarischen Plowdiw. Der Gifhorner besiegte in der Vorrunde Yildirim Tarhan aus der Türkei durch RSC in der zweiten Runde.

Bei der Amateurbox-EM im bulgarischen Plowdiw hat Schwergewichtler Alexander Powernow aus Gifhorn das Viertelfinale erreicht. Die einzige Medaillenhoffnung des Deutschen Boxsport-Verbandes (DBV) siegte in seinem Vorrunden-Kampf in der Klasse bis 91kg gegen den hoffnungslos unterlegenen Türken Yildirim Tarhan in der zweiten Runde durch RSC.

"Wir hoffen, dass Powernow zumindest das Halbfinale erreicht", sagte DBV-Sprecher Alexander Mazur. Neben Powernow schaffte Artur Schmidt aus Marl-Hüls am Samstag den Sprung ins Viertelfinale. Der DM-Dritte gewann seinen Auftaktkampf gegen den Serben Nersad Malecevic durch RSC in der dritten Runde.

Drei der insgesamt sechs deutschen Boxer waren in ihrem Auftaktkampf gescheitert. Halbfliegengewichtler Ronny Beblik aus Chemnitz unterlag dem Mazedonier Veli Mumin durch RSC in der dritten Runde. Zum Auftakt am Freitag waren die EM-Debütanten Andreas Propp (Hockenheim/Federgewicht) und Konstantin Buga (Berlin/Mittel) gescheitert. Propp unterlag dem Bulgaren Alexej Shaisulin nach Punkten mit 22:30. Buga musste gegen den Polen Sebastian Rzadkiewicz mit RSC in der zweiten Runde Lehrgeld zahlen.

Als letzter und sechster Boxer bestreitet am Montag Robert Woge aus Könnern im Halbschwergewicht seinen Auftaktkampf gegen den Iren Egan.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%