Boxen National: Brähmer findet Maskes Kämpfe "schrecklich"

Boxen National
Brähmer findet Maskes Kämpfe "schrecklich"

Die deutsche Box-Hoffnung Jürgen Brähmer hat auf die Kritik Henry Maskes an den deutschen Faustkämpfern allergisch reagiert. Maske habe selbst "schreckliche Kämpfe" abgeliefert, so Brähmer.

Titelanwärter Jürgen Brähmer hat die Kritik von Ex-Weltmeister Henry Maske an der fehlenden Klasse im deutschen Profiboxen verbal gekontert. "Henry Maske sollte mal ganz ruhig sein. Was hat der für schreckliche Kämpfe in seiner Karriere abgeliefert. Gegen den ersten richtigen Gegner hat er dann gleich verloren", sagte der 27 Jahre alte Supermittelgewichtler in einem Interview der Rheinischen Post. In seinem dritten Kampf nach der Haftentlassung im vergangenen Jahr greift Brähmer am Samstag in Düsseldorf gegen den Südafrikaner Andre Thysse nach dem WBC-International-Championship (live im ZDF ab 23.00 Uhr).

Der Rechtsausleger, der wegen schwerer Körperverletzung eine Haftstrafe von drei Jahren verbüßt hatte, ist enttäuscht von dem ehemaligen Weltmeister im Halbschwergewicht, der in seinem letzten Profikampf gegen Virgil Hill 1996 die erste Niederlage hinnehmen musste: "Traurig, traurig, dass er in seinem Alter solche Dinge sagt. Vielleicht hat sein Kopf von den vielen Schlägen doch was abbekommen."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%