Boxen National
Culcay steigt als Profi in den Ring

Jack Culcay wird am 19. Dezember erstmals als Profi in den Ring steigen. Der Amateur-Weltmeister trifft bei seinem Debüt über vier Runden auf den Tschechen Jindrich Kubin.

Amateur-Weltmeister Jack Culcay wird am 19. Dezember in Schwerin erstmals als Profi in den Boxring steigen. Der 24-Jährige aus Darmstadt tritt bei seinem Debüt über vier Runden im Halbmittelgewicht gegen Jindrich Kubin an. Der Aufbaugegner aus Tschechien bestritt bisher sieben Profikämpfe, von denen er fünf gewann. Culcay hatte im vergangenen September in Mailand das erste deutsche WM-Gold bei den Amateuren seit 14 Jahren geholt.

Hauptkämpfer der Veranstaltung sind Jürgen Brähmer und Sebastian Zbik. Brähmer, der sich am Mittwoch erneut vor dem Schweriner Amtsgericht wegen angeblicher Körperverletzung und Beleidigung verantworten muss, verteidigt seinen WBO-Titel im Halbschwergewicht gegen den in 14 Fights noch ungeschlagenen Russen Dimitri Suchozki. Zbik, WBC-Interimsweltmeister im Mittelgewicht, trifft auf den in 22 Kämpfen ebenfalls noch unbezwungenen Italiener Emanuele Della Rosa.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%