Boxen National
Krasniqi wettert gegen Universum Box-Stall

Die Wege von Luan Krasniqi und dem Universum Box-Stall könnten sich bald trennen. Der 36 Jahre alte Schwergewichtler ist unzufrieden mit seiner Vermarktung.

Schwergewichtsboxer Luan Krasniqi denkt über einen Promoter-Wechsel nach. Der 36-Jährige ist mit dem Hamburger Promoter Klaus-Peter Kohl und dessen Universum Box-Promotion unzufrieden "Ich will boxen, es geht um meine sportliche Existenz", sagte der 36-Jährige den Stuttgarter Nachrichten: "Ich bin enttäuscht. Es sieht so aus, als könne mich Universum nicht mehr vermarkten und mir keine Kämpfe besorgen."

Der bislang in 34 Kämpfen 30-mal siegreiche Boxer aus Rottweil stand zuletzt am 14. Juli 2007 gegen den US-Amerikaner Tony Thomspon im Ring. Er verlor den Ausscheidungskampf um das Herausfordererrecht für WBO-Weltmeister Wladimir Klitschko durch K.o. in der 5. Runde. Anschließend dachte er über ein Karriereende nach, entschloss sich dann allerdings zum Weitermachen. "Mit 36 Jahren brauche ich keine Aufbaukämpfe mehr, ich will die Besten boxen", sagt der gebürtige Kosovo-Albaner.

Von seinem Promoter Klaus-Peter Kohl fordert er deshalb bald einen großen Kampf. "Kohl ist der Beste der Branche, ich vertraue ihm", sagte Krasniqi: "Aber jetzt muss er mir bald einen Plan aufzeigen, sonst muss ich mit meinem Umfeld und meinen Anwälten beraten, ob eine Zusammenarbeit noch sinnvoll ist."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%