Boxen WM
Abrahams Gegner Joval sagt WM-Kampf verletzt ab

Wegen einer Verletzung musste der Niederländer Raymond Joval den WM-Kampf gegen Artur Abraham absagen. Box-Weltmeister Abraham wartet nun auf einen neuen Herausforderer für den Fight in Zwickau.

Innerhalb kurzer Zeit muss ein neuer Herausforderer für Box-Weltmeister Artur Abraham gefunden werden. Der in Armenien geborene Mittelgewichtler sollte im Rahmen der Doppel-WM am 13. Mai in Zwickau gegen Raymond Joval um den Gürtel der IBF boxen, doch der Niederländer sagte am Mittwoch wegen einer Verletzung ab.

In Zwickau wird am gleichen Abend vor 4 000 Zuschauern in bereits ausverkaufter Halle auch Markus Beyer, Champion im Supermittelgewicht des Weltverbandes WBC, in den Ring steigen. Beyers Gegner steht noch nicht fest.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%