Boxen WM
Arslan bestreitet Vorbereitung ohne Trainer Thimm

Weltmeister Firat Arslan muss in der Vorbereitung auf seinen WM-Kampf am Samstag gegen Darnell Wilson ohne seinen Trainer auskommen. Michael Thimm ist an einer Grippe erkrankt.

Die letzte Vorbereitung auf den WM-Kampf von Cruisergewichts-Weltmeister Firat Arslan (Süssen) am Samstag in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle in Stuttgart (23.00 Uhr/live im ZDF) muss ohne Trainer über die Bühne gehen. Michael Thimm laboriert an einer Grippe. Dafür hat Valentin Silaghi das Kommando beim Sparring übernommen. Der 37 Jahre alte Arslan, der seinen Titel auf freiwilliger Basis erstmals verteidigt, trifft auf Darnell Wilson (USA).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%