Boxen WM
Kentikian verteidigt WBA-Gürtel im Fliegengewicht

Mit einem 2:1-Punkturteil hat Susianna Kentikian ihren 17. Profikampf gewonnen. Die erst 19 Jahre junge Boxerin setzte sich gegen die Französin Nadia Hockmi durch und verteidigte somit ihren WBA-Gürtel im Fliegengewicht.

Susianna Kentikian hat am Freitagabend ihre makellose Statistik verbessert. Die erst 19 Jahre junge Profiboxerin verteidigte ihren Weltmeistertitel im Rahmen der Fight Night in der Domstadt allerdings mit erheblicher Mühe. Dank eines 2:1-Punkturteils gegen die Französin Nadia Hockmi siegte die in Hamburg lebende Armenierin unter den Augen von Deutschlands Box-Queen Regina Halmich auch bei ihrem 17. Profikampf und behielt ihren WBA-Gürtel im Fliegengewicht.

"Ich muss Nadia danken, sie hat mich richtig gefordert. Und ich habe gesehen, dass ich mich weiterentwickeln muss", sagte Kentikian nach den intensiven zehn Runden gegen die leidenschaftlich boxende Herausforderin. Die WBA-Weltmeisterin gilt jetzt schon als Nachfolgerin von Halmich, die ihre beispiellose Karriere in naher Zukunft beenden will. Geplant sind noch zwei Kämpfe.

Einen ebenso einstimmigen wie klaren Punktsieg feierte Natascha Ragosina. Die Russin, die in Magdeburg lebt, verteidigte dabei ihre Gürtel der drei Weltverbände WBA, Wibf und GBU erfolgreich gegen die US-Amerikanerin Dakota Stone. Die 30-jährige Ragosina gewann damit auch ihren 14. Profikampf. Die Weltmeisterin hatte Dakota Stone bereits am 14. Januar 2006 nach Punkten besiegt.

Im Schatten der beiden Damenkämpfe untermauerte Sebastian Zbik seine Ambitionen auf einen WM-Kampf im Mittelgewicht. Der 25 Jahre alte Sportsoldat aus Schwerin gewann auch seinen 18. Profikampf mit einem Punktsieg gegen den Argentinier Alejandro Gustavo Falliga und verteidigte damit den WBO-Interkontinentaltitel in seinem Limit erfolgreich.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%