sonstige Sportarten
Colts behalten weiße Weste

Dank eines 38:20-Erfolgs bei den Houston Texans haben die Indianapolis Colts den besten Saisonstart ihrer Geschichte gefeiert. Mit sieben Siegen aus sieben Spielen sind die Colts das einzige ungeschlagene Team der NFL.

Die Indianapolis Colts bleiben das dominierende Team der US-amerikanischen Football-Profiliga NFL. Die Mannschaft von Trainer Tony Dungy setzte sich in der Nacht zu Montag mit 38:20 bei den Houston Texans durch und feierte damit den siebten Sieg im siebten Spiel. "Das war ein guter Start, mehr aber auch nicht", so Quarterback Peyton Manning nach dem besten Saisonauftakt der Klubgeschichte bescheiden.

Manning selbst hatte zuvor ungewohnte Schwächen gezeigt und leistete sich erstmals in dieser Spielzeit einen unerzwungenen Ballverlust. Zur Pause stand es somit erst 14:14, ehe die Colts dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung und 24 Zählern in Folge davonzogen. "Das ist der Tiefpunkt meiner Karriere", meinte Texans-Receiver Jabar Gaffney nach der sechsten Pleite in Serie.

Redskins fertigen 49ers ab

Ein Feuerwerk schossen derweil die Washington Redskins ab. Gegen die San Francisco 49ers punkteten die Hauptstädter nach Belieben und setzten sich am Ende mit 52:17 durch. Bereits zur Pause stand es 35:7, Quarterback Mark Brunell brachte 13 seiner 20 Pässe an den Mann und legte dabei den Grundstein für drei Touchdowns. Mehr Zähler hatten die Redskins zuletzt beim 56:17 gegen Atlanta am 10. November 1991 erzielt.

Magerkost wurde dagegen den Zuschauern im Soldier Field geboten, wo sich die heimischen Chicago Bears mit 10:6 gegen die Baltimore Ravens durchsetzten. Ein Touchdownpass von Rookie Kyle Orton auf Marc Edwards und ein Field Goal durch Robbie Gould reichten Chicago zum dritten Saisonsieg. "Unsere Defensive hat uns heute gerettet", meinte Coach Lovie Smith anschließend.

Der 7. Spieltag in der Übersicht:

Miami Dolphins - Kansas City Chiefs 20:30, Cleveland Browns - Detroit Lions 10:13, Houston Texans - Indianapolis Colts 20:38, St. Louis Rams - Jacksonville Jaguars 28:17, Philadelphia Eagles - San Diego Chargers 20:17, Seattle Seahawks - Dallas Cowboys 13:10, Oakland Raiders - Buffalo Bills 38:17, Arizona Cardinals - Tennessee Titans 20:10, Minnesota Vikings - Green Bay Packers 23:20, Cincinnati Bengals - Pittsburgh Steelers 13:27, Washington Redskins - San Francisco 49ers 52:17, Chicago Bears - Baltimore Ravens 10:6, N.Y. Giants - Denver Broncos 24:23, Atlanta Falcons - N.Y. Jets (Montag)

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%