Deckungslücke des BVB bis Saisonende rund zehn Millionen Euro

sonstige Sportarten
Deckungslücke des BVB bis Saisonende rund zehn Millionen Euro

Die Deckungslücke des finanziell angeschlagenen Fußballklubs Borussia Dortmund bis Ende der Saison beträgt rund zehn Millionen Euro. Das erfuhr das Handelsblatt aus unternehmensnahen Kreisen. Jeden Monat fehlten derzeit rund zwei Millionen Euro.

DÜSSELDORF. Hilfe bietet sogar der Erzrivale Schalke 04 an. Dessen Finanzchef Josef Schnusenberg sagte dem Handelsblatt: "Eine konzertierte Aktion der Liga werden wir auf jeden Fall unterstützen. Der BVB muss in der Bundesliga bleiben."

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%