sonstige Sportarten
Deutsche Wasserballer siegen gegen die USA

Die deutsche Wasserball-Nationalmannschaft spielt bei der WM in Montreal um den neunten Platz. Die Auswahl von Trainer Hagen Stamm gewann nach dem verpassten Viertelfinal-Einzug in der Platzierungsrunde gegen die USA.

Bei der Schwimm-WM in Montreal werden die deutschen Wasserball-Herren um den neunten Platz spielen. Nachdem die Mannschaft von Bundestrainer Hagen Stamm den Einzug ins Viertelfinale verpasste, konnte die deutsche Auswahl einen Sieg gegen die USA verbuchen. Deutschland gewann in der Platzierungsrunde mit 5:3 (1:2, 0:1, 3:0, 1:0).

Die Treffer für die Auswahl des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV) erzielten Heiko Nossek (3) vom SV Cannstatt, Sören Mackeben (Spandau) und Tobias Kreuzmann (Duisburg). Im letzten Spiel trifft der Olympia-Fünfte von Athen am Donnerstag (16.45 Uhr Mesz) erneut auf Australien. Zum Auftakt hatte das DSV-Team gegen die Mannschaft aus "Down Under" 9:8 gewonnen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%