sonstige Sportarten
Deutschlands Wasserballerinnen auf Erfolgkurs

Durch einen 7:6-Sieg gegen die Niederlande haben die deutschen Wasserballerinnen bei der WM in Montreal ihre Chance auf das Erreichen der Zwischenrunde gewahrt. Nun geht es gegen Brasilien.

Nach einem 7:6-Sieg über die Niederlande stehen Deutschlands Wasserballerinnen bei der WM in Montreal mit einem Bein in der Zwischenrunde der besten zwölf Teams. Voraussetzung für das Weiterkommen ist ein Erfolg gegen Brasilien am Donnerstag (23.45 Uhr Mesz).

"Matchwinnerin" gegen die Niederlande war unter den Augen von Verbandspräsidentin Christa Thiel (Wiesbaden) Torfrau Simone Budde. "Jetzt dürfen wir Brasilien nicht unterschätzen", meinte sie. "Endlich haben wir unsere taktische Vorgabe über die ganze Spielzeit durchgehalten", erklärte Katrin Dierolf vom deutschen Meister SV Blau-Weiß Bochum: "Der Einzug in die nächste Runde ist jetzt Pflicht." Monika Kruszona (Bochum) war mit drei Treffern erfolgreichste Torschützin.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%