sonstige Sportarten
DHB-Team bei EM zunächst in Basel

Die deutschen Handballer werden ihre Gruppenspiele bei der Europameisterschaft in der Schweiz in Basel bestreiten. Für die Auslosung der Vorrunden-Gruppen ist das DHB-Team als Titelverteidiger zudem gesetzt.

Zumindest der Spielort, indem die deutsche Handball-Nationalmannschaft das "Unternehmen Titelverteidigung" startet, steht schon fest. Das DHB-Team bestreitet seine Gruppenspiele bei der Europameisterschaft vom 26. Januar bis 5. Februar 2006 in Basel. Das bestätigte Marcel Etienne, der Generalsekretär für das europäische Championat in der Schweiz. Der im Drei-Länder-Eck gelegene Sportpark St. Jakob hat 8 500 Sitzplätze und dürfte aufgrund der geographischen Nähe für die deutsche Nationalmannschaft zu einer Heimspielstätte werden.

Titelverteidiger Deutschland gesetzt

Die Auslosung für die Vorrunden-Gruppen erfolgt am kommenden Samstag (18.30 Uhr) in der Swiss-Life-Arena in Luzern. Deutschland ist als Titelverteidiger neben Slowenien, Dänemark und Olympiasieger Kroatien in der ersten Leistungsreihe gesetzt.

Im zweiten Topf befinden sich Russland, Frankreich, Serbien-Montenegro und Polen, das in den Play-offs überraschend Schweden ausschalten konnte. Die Schweiz, Ungarn, Portugal und Weltmeister Spanien befinden sich im dritten, Island, die Ukraine, Norwegen und die Slowakei im vierten Lostopf.

Die Schweiz, vom früheren Bundestrainer und Weltmeister Arno Ehret als Nationaltrainer betreut, kann sich nach der Auslosung die Vorrundengruppe aussuchen, in der die Eidgenossen als Gastgeber spielen wollen.

© Sport-Informations-Dienst, Neuss

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%