sonstige Sportarten
Dieckmann Scheuerpflug siegen am Wörthersee

In Klagenfurt haben sich Christoph Dieckmann und Andreas Scheuerpflug ihren zweiten Sieg auf der World Tour gesichert. Im Finale besiegte das Beachvolleyball-Duo die Olympiasieger Emanuel/Ricardo aus Brasilien mit 2:0.

Am Wörthersee ging für die deutschen Beachvolleyballer Christoph Dieckmann und Andreas Scheuerpflug ein Traum in Erfüllung: Das Duo hat beim Grand-Slam-Turnier in Österreich den zweiten Sieg seiner Karriere gefeiert. Die beiden Berliner setzten sich in Klagenfurt bei dem letzten Weltserien-Auftritt des 38-jährigen Scheuerpflug im Finale 2:0 (21:19, 21:13) gegen die Olympiasieger Emanuel/Ricardo aus Brasilien durch.

"Einen schöneren Abschied kann es nicht geben", sagte Scheuerpflug. Er will lediglich noch die EM Ende August in Moskau und kleinere Turniere bestreiten. Für den ersten Grand-Slam-Sieg kassierten sie 41 500 Dollar, das Endspiel dauerte 42 Minuten.

Die Gewinner des Auftakturnieres in Schanghai hatten im Halbfinale die brasilianischen Weltmeister Marcio Araujo/Jesus Magalhaes 2:1 (18:21, 21:16, 15:10) bezwungen. Zuvor war gegen Markus Dieckmann/Jonas Reckermann (Moers) ein 2:0 (21:18, 21:17) gelungen. Die Europameister belegten somit Rang fünf. Die WM-Dritten Julius Brink/Kjell Schneider (Leverkusen/Kiel) beendeten das Turnier als Neunte.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%