sonstige Sportarten
Dorjsuren und Meyer schießen sich zum DM-Titel

Die neuen deutschen Meister mit der Luftpistole heißen Munkhbayar Dorjsuren und Hans-Jörg Meyer. Bei den Titelkämpfen in München setzten sich beide am Auftakttag durch.

Die Weltmeisterin hat ihre Extraklasse auch auf nationaler Ebene gezeigt und die Konkurrenz auf die Plätze verwiesen. Munkhbayar Dorjsuren aus Moosach hat bei den deutschen Sportschützen-Meisterschaften in München auch den nationalen Titel mit der Luftpistole gewonnen. Die gebürtige Mongolin siegte am ersten Tag der Titelkämpfe in den olympischen Disziplinen ungefährdet mit 481,7 Ringen vor Claudia Verdicchio (Freiburg/477,6). Gold im Herren-Wettbewerb hatte zuvor Hans-Jörg Meyer (Wolfenbüttel) geholt, Ferdinand Stipberger (Lappersdorf) triumphierte in der Königsdisziplin Dreistellungskampf.

Meyer siegte mit 678,6 Ringen vor dem Waldenburger Patrik Lengerer (677,4) und Montreal-Olympiasieger Uwe Potteck (676,8/Berlin). Gewehrschütze Stipberger gewann mit 1 267,0 Ringen vor Claus Hildebrand (1 266,6/Brigachtal) und dem Olympiafünften Maik Eckhardt (1 263,9/Dortmund).

Stipbergers Sieg war zugleich der Auftakt zum "Olympischen Wochenende". Auf der Olympiaschießanlage von 1972 werden noch bis Sonntag die deutschen Meister in den olympischen Gewehr- und Pistolen-Disziplinen ermittelt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%