sonstige Sportarten
Dreher holt dritten Sieg in Berlin

Zum dritten Mal nach 1999 und 2000 hat Claudia Dreher den 10-km-Lauf bei der City-Nacht auf dem Kurfürstendamm in Berlin gewonnen. Hinter Dreher kamen Melanie Kraus und Birte Bultmann auf das Podium.

In Berlin hat Claudia Dreher ihren Hattrick perfekt gemacht. Die Marathon-Spezialistin hat zum dritten Mal den 10-km-Lauf bei der 14. City-Nacht auf dem Kurfürstendamm gewonnen. Die Athletin vom Gänsefurther SB erreichte nach 33,16 Minuten vor Melanie Kraus (Leverkusen/33,54) und Birte Bultmann (Braunschweig/34,13) als Erste den Zielstrich und siegte nach 1999 und 2000 erneut in der Hauptstadt.

Die dreimalige Berlin-Marathon-Siegerin Uta Pippig, die mittlerweile in Boulder/USA lebt, wurde in 35,22 Minuten Sechste. "Ich habe noch nie so viel in einem Rennen gewunken. Es war wieder mal ein Superlauf, und ich freue mich, vor so einem gigantischen Publikum gelaufen zu sein", sagte die gebürtige Berlinerin nach dem Lauf durch ihre Heimatstadt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%