Eishockey DEB-Pokal
Straubing Tigers komplettieren Halbfinalfeld

Die Straubing Tigers haben durch ein 2:1 n.P. gegen die DEG Metro Stars das Halbfinale im DEB-Pokal erreicht. Die Bayern müssen damit nun zu den Grizzly Adams Wolfsburg reisen.

Die Straubing Tigers haben das Halbfinale im deutschen Eishockey-Pokal komplettiert. Der Tabellenvorletzte der Deutschen Eishockey Liga (DEL) setzte sich im letzten Viertelfinale am Dienstagabend mit 2:1 (0:0, 0:1, 1:0, 0:0, 1:0) nach Penaltyschießen gegen die DEG Metro Stars durch und trifft nun im Halbfinale am 1. Februar 2009 auf den EHC Wolfsburg.

Brian Maloney (54.) egalisierte für die Bayern den Führungstreffer von Brandon Reid (21.). William Trew versenkte den entscheidenden Penalty.

Bereits am kommenden Dienstag (19.30 Uhr) tragen die Hannover Scorpions und die Kassel Huskies das erste Halbfinale aus. Das Endspiel findet am 24. Februar statt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%