Eishockey DEL
Augsburg angelt sich Chris Heid

Die Augsburger Panther haben Chris Heid von den Krefeld Pinguinen verpflichtet. Der Verteidiger wird Teamkamerad von Michael Kreitl und Matt Ryan, die ihre Verträge verlängerten.

Die Augsburger Panther haben sich für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey Liga DEL mit Verteidiger Chris Heid verstärkt. Der 26 Jahre alte Blueliner ging zuletzt für die Krefeld Pinguine aufs Eis und sammelte in 57 Partien acht Punkte (zwei Tore, sechs Assists). Da Heid einen deutschen Pass besitzt, belastet der gebürtige Kanadier das Ausländerkontingent des Vorrunden-Zehnten nicht.

Michael Kreitl und der NHL-erfahrene Matt Ryan halten den Fuggerstädtern indes die Treue. Die Angreifer verlängerten ihre auslaufenden Verträge jeweils um eine Spielzeit bis 2010.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%