Eishockey DEL
DEG startet ohne Ratchuk in die neue Saison

Wegen eines Muskelrisses in der Schulter fehlt Verteidiger Peter Ratchuk den DEG Metro Stars zum Saisonstart in der DEL. Die Verletzung war zunächst nicht festgestellt worden.

Eine Erinnerung an die vergangenen Saison hindert Verteidiger Peter Ratchuk am pünktlichen Einstieg in die neue Spielzeit der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Der US-Amerikaner von den DEG Metro Stars hat sich im vierten Play-off-Halbfinalspiel gegen den späteren Meister Eisbären Berlin einen Muskelriss in der rechten Schulter zugezogen.

Da die Verletzung mit sechs Wochen Verspätung festgestellt wurde, konnte sich der Abwehrspieler erst Mitte Juni einer Operation in Übersee unterziehen. Ratchuk soll voraussichtlich Mitte September wieder einsatzbereit sein.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%