Eishockey DEL
EHC Wolfsburg holt Blake Sloan

Nach drei Jahren Adler Mannheim wechselt Verteidiger Blake Sloan zur nächsten Saison zum EHC Wolfsburg. Damit hat der Pokalsieger seine Personalplanungen in der Abwehr beendet.

Die Grizzly Adams Wolfsburg haben Verteidiger Blake Sloan verpflichtet und damit ihre Personalplanungen in der Abwehr abgeschlossen. Der US-Amerikaner wechselt vom Ligakonkurrenten Adler Mannheim in die Autostadt und erhält beim Pokalsieger einen Ein-Jahres-Vertrag. Für die Mannheimer stand der 33-Jährige drei Jahre lang auf dem Eis und holte gleich in seiner ersten Saison mit den Adlern 2006/2 007 die Meisterschaft. Zudem absolvierte der Neu-Wolfsburger in seiner Karriere insgesamt 325 NHL-Einsätze für die Columbus Blue Jackets, die Calgary Flames und die Dallas Stars, mit denen er 1999 den Stanley Cup gewinnen konnte.

Sloan soll der Wolfsburger Defensive mit seiner Erfahrung zusätzliche Stabilität verleihen und damit das junge Torhütergespann mit Etienne Renkewitz (21), Daniar Dshunussow (23) und Jochen Reimer (24) unterstützen. "Mit Blake Sloan haben wir uns für einen Allrounder mit viel Erfahrung entschieden. Insgesamt sind wir in der Abwehr nun wesentlich kompakter als in der vergangenen Saison", sagte EHC-Sportdirektor Karl-Heinz Fliegauf.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%