Eishockey DEL
Haie eröffnen gegen Ex-Coach Zach

Zum Auftakt der neuen DEL-Saison empfangen die Kölner Haie am 7. September die Hannover Scorpions mit Ex-Coach Hans Zach. Meister Eisbären Berlin tritt einen Tag später bei den Krefeld Pinguinen an.

Die neue Saison in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) wird am 7. September (19.30 Uhr) mit der Partie zwischen den Kölner Haien und den Hannover Scorpions eingeläutet. Hannovers neuer Coach Hans Zach kehrt damit direkt in die Domstadt, wo er in den letzten vier Jahren als Trainer tätig war, zurück. Dies geht aus dem Spielplan hervor, den die DEL am Donnerstag veröffentlichte. 24 Stunden später muss Meister Eisbären Berlin bei den Krefeld Pinguinen antreten, "Vize" DEG Metro Stars bei den Iserlohn Roosters. Aufsteiger Straubing Tigers empfängt den ERC Ingolstadt.

Der 52. und letzte Vorrundenspieltag findet am 4. März 2007 statt. Das Viertelfinale (best of seven) beginnt am 16. März, das Halbfinale am 1. April und die Finalserie (beide best of five) am 13. April.

Die ersten beiden DEL-Spieltage:

1. Spieltag (7./8. September 2006): Kölner Haie - Hannover Scorpions (Do.,), Straubing Tigers - ERC Ingolstadt, Nürnberg Ice Tigers - Füchse Duisburg, Iserlohn Roosters - DEG Metro Stars, Krefeld Pinguine - Eisbären Berlin, Adler Mannheim - Frankfurt Lions, Augsburger Panther - Hamburg Freezers (alle Fr., 19.30)

2. Spieltag (10. September 2006): Eisbären Berlin - Adler Mannheim (18.30), Hamburg Freezers - Straubing Tigers, DEG Metro Stars - Hannover Scorpions (beide 14.30), ERC Ingolstadt - Kölner Haie, Frankfurt Lions - Iserlohn Roosters, Augsburger Panther - Nürnberg Ice Tigers, Füchse Duisburg - Krefeld Pinguine (alle 18.30)

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%