Eishockey DEL
Ice Tigers werfen Francz raus

Die Nürnberg Ice Tigers und Stürmer Robert Francz gehen ab sofort getrennte Wege. Der 30-Jährige wurde aus disziplinarischen Gründen aus dem Kader geworfen.

Die Nürnberg Ice Tigers haben sich aus disziplinarischen Gründen von Stürmer Robert Francz getrennt. Weder die sportliche Leitung des Klubs aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) noch der 30-Jährige wollten sich zu den genauen Gründen der Trennung äußern. "Wir haben einen sauberen Schnitt gemacht, aber wollen im Nachhinein keine schmutzige Wäsche waschen", erklärte Trainer Andreas Brockmann.

Verletzt fehlen den Nürnbergern Verteidiger Martin Ancicka (Muskelzerrung), Alain Nasreddine (Rekonvaleszent nach Knieverletzung) und Greg Leeb (Mittelfußbruch).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%