Eishockey DEL
Iserlohn behält Hackert bis Saisonende

Center Michael Hackert bleibt bis Saisonende bei DEL-Klub Iserlohn Roosters. Der 29-Jährige war vor der Spielzeit von den Adlern Mannheim ins Sauerland gestoßen.

Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben den Vertrag mit Nationalspieler Michael Hackert bis zum Ende der laufenden Saison verlängert. Der 29 Jahre alte Stürmer, der zwischen 1998 und 2000 bereits für Iserlohn auf dem Eis stand, war in diesem Jahr von den Adler Mannheim zu den Sauerländern gewechselt.

"Michael hat in den vergangenen Wochen eindrucksvoll unter Beweis gestellt, dass er zu den besten Mittelstürmern der DEL gehört und vor allem, dass er in der Lage ist, die Iserlohn Roosters sportlich zu einer besseren Mannschaft zu machen", sagte Manager Karsten Mende.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%