Eishockey DEL
Kölner Haie geben der Jugend eine Chance

Die Kölner Haie aus der Deutschen Eishockey-Liga vertrauen in der kommenden Saison auf die Jugend. Die Rheinländer haben sich mit insgesamt sieben deutschen Nachwuchsspielern verstärkt.

Das Motto bei den Kölner Haien aus der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) lautet in der kommenden Spielzeit "Jugend forscht". Die Rheinländer haben am Donnerstag bekanntgegeben, insgesamt sieben deutsche Nachwuchsspieler für die Saison 2007/2 008 verpflichtet zu haben.

Neben Torhüter Stefan Horngeber (EV Landshut) sowie den Stürmern Marcel Müller (Eisbären Berlin), Jerome Flaake (Adler Mannheim) und Alexej Dimitriev (Iserlohn Roosters) geben die Domstädter auch drei Akteuren aus dem eigenen Talentepool eine Chance.

Die Angreifer Jerome Flaake, Marc Wittfoth und Philipp Büermann, allesamt aus dem Kölner Meisterteam in der Deutschen Nachwuchs-Liga (DNL), sollen sich für den Profikader empfehlen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%