Eishockey DEL
Leask verlängert in Hamburg

Ex-Nationalspieler Robert Leask hat seinen Vertrag bei DEL-Klub Hamburg Freezers um ein Jahr bis Saisonende 2007/2 008 verlängert. Der Verteidiger war im Sommer 2006 an die Elbe gewechselt.

Die Hamburg Freezers können auch in der kommenden Saison der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) auf die Dienste von Verteidiger Robert Leask zählen. Der 36 Jahre alte gebürtige Kanadier, der die deutsche Staatsbürgerschaft besitzt und insgesamt 36 Länderspiele für die Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) bestritt, verlängerte seinen Vertrag bis Saisonende 2007/2 008.

Leask war im Sommer des letzten Jahres von den Eisbären Berlin an die Elbe gewechselt und brachte es in seiner ersten Spielzeit für die Freezers auf 55 Einsätze und 21 Punkte (4 Tore, 17 Assists).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%