Eishockey DEL
Liimatainen kehrt in die DEL zurück

Eine Woche vor dem Saisonstart in der DEL ist den Füchsen Duisburg ein Transfercoup gelungen. Der Schwede Petri Liimatainen, der schon für die Krefeld Pinguine spielte, verstärkt das Team von Trainer Dieter Hegen.

Die Füchse Duisburg haben eine Woche vor Saisonstart in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) den schwedischen Verteidiger Petri Liimatainen verpflichtet. Der 38 Jahre alte ehemalige Nationalspieler kam vom Schweizer Erstligisten Basel an die Wedau und unterschrieb einen Ein-Jahres-Vertrag. Liimatainen spielte in der DEL auch schon für die Krefeld Pinguine, Berlin Capitals und die Kölner Haie.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%