Eishockey DEL
Lions vertrauen weiter auf Chernomaz

Rich Chernomaz wird auch in der kommenden DEL-Saison hinter der Bande der Frankfurt Lions stehen. Die Hessen verlängerten den Vertrag des Trainers erfolgreich um ein Jahr.

Die Frankfurt Lions werden auch in der kommenden Spielzeit der Deutschen Eishockey Liga (DEL) mit dem Kanadier Rich Chernomaz als Cheftrainer arbeiten. Wie der Tabellendritte am Montag vermeldete, zog der Verein die einseitige Option auf eine Vertagsverlängerung. Chernomaz ist seit 2003 in der Mainmetropole am Ruder und holte direkt in seiner ersten Saison die deutsche Meisterschaft.

Zudem gaben die Lions die Rückkehr von Stürmer Jamie Wright zum Meisterschaftsspiel bei den Augsburger Panthern bekannt. Der 33-jährige Kanadier, der vor der Saison trotz gültigen Vertrages nicht lizensiert wurde, absolvierte zuletzt ein einmonatiges Engagement beim Schweizer B-Ligisten HC Sierre-Anniviers (fünf Tore, 15 Vorlagen).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%