Eishockey DEL
Neuzugang Kozhevnikov bereitet Freezers Sorgen

Michail Kozhevnikov hat das Trainingslager der Hamburg Freezers aus der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) vorzeitig abgebrochen. Bei dem Verteidiger besteht der Verdacht auf eine Virusinfektion.

Bei den Hamburg Freezers hat Neuzugang Michail Kozhevnikov das Trainingslager in Füssen vorzeitig abgebrochen. Bei dem Verteidiger besteht der Verdacht auf eine Virusinfektion. Der 25-Jährige, der in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) bereits für die Hannover Scorpions, die Augsburger Panther und die Krefeld Pinguine spielte, soll sich in der Hansestadt genaueren Untersuchungen unterziehen. "Schlimmer hätte es für mich nicht kommen können", ärgerte sich der in Russland geborene Defensivakteur vor dem Rückflug in die neue Heimat.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%